Lade Veranstaltungen

Entdecken Sie das Potenzial von Künstlicher Intelligenz in Ihrem Unternehmen!

Veranstaltung: KI-Potenzialanalyse Workshop
Datum: 17. April 2024 | 9 – 12 Uhr
Ort: Universität Klagenfurt; Sterneckstraße 15; Raum C.2.016, 9020 Klagenfurt

Eine KI-Potenzialanalyse ist ein strukturierter Prozess, der dazu dient, das Potenzial künstlicher Intelligenz innerhalb eines Unternehmens zu bewerten. Ziel ist es, die Bereiche zu identifizieren, in denen KI-Lösungen implementiert werden können, um betriebliche Effizienz zu steigern, Prozesse zu optimieren und Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Was wird besprochen?

1. Identifikation von Datenquellen
Daten sind der Treibstoff für KI. Sie müssen wissen, welche Daten Sie haben, um KI effektiv nutzen zu können.

2. Anwendungsmöglichkeiten von Datenformaten
Unterschiedliche Datenformate erfordern unterschiedliche Ansätze bei der Verarbeitung durch KI. Es ist wichtig zu wissen, welche Daten Sie haben und wie Sie sie nutzen können.

3. Identifizierung von KI-Use-Cases im Unternehmen
KI ist vielseitig einsetzbar. Indem Sie die besten Einsatzmöglichkeiten identifizieren, können Sie die größten Vorteile daraus ziehen.

4. Value-Analyse eines Use-Cases
Es ist wichtig zu verstehen, welchen Nutzen Sie aus einem KI-Projekt ziehen können, um sicherzustellen, dass es sich lohnt, Zeit und Ressourcen dafür zu investieren.

5. Planung einer Roadmap für die Umsetzung eines KI-Projektes
Eine klare Roadmap hilft Ihnen, das KI-Projekt effizient durchzuführen und sicherzustellen, dass es erfolgreich ist.

6. Kosten
Für KMUs kostenlos!

In Zusammenarbeit mit dem DIH Süd und der Wirtschaftskammer Kärnten – Außenwirtschaft und EU – Exportoffensive, beabsichtigen wir, die Ergebnisse als Grundlage für mögliche weiterführende und vertiefte Veranstaltungen zu nutzen.

Anmeldung: Melden Sie sich noch heute an, um Ihren Platz zu sichern!

ZUR ANMELDUNG: https://lnkd.in/dUMYN6eJ

 

Share This Story, Choose Your Platform!