Das Jahr 2022 bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten oder in diesem Fall Messen um sich im Ausland zu präsentieren. Nicht besonders überraschend startet das Messejahr 2022 erst Anfang April mit der „Internationalen Industriemesse Celje“ (SLO) vom 5. – 8. 4, weiter geht es mit der von Jänner auf Mai verschobenen „Swissbau“ in Basel (CH) vom 3. – 6. Mai, gefolgt von der „Klimahouse“ in Bozen (IT) vom 18. – 21. Mai und der „Internationalen Handwerksmesse München“ (DE) vom 6. – 10. Juli. Nach einer verdienten Sommerpause eröffnet die „Ecomondo“* in Rimini (IT) vom 8. – 11. 11 den Messemonat November. Kurz darauf findet die „Electronica“* in München (DE) vom 15. – 18. November statt.

Für all diese Messen stehen von der Exportoffensive Kärnten geförderte „Messestand-Konditionen“ auf dem Gemeinschaftsstand der Wirtschaftskammer Kärnten zur Verfügung.

Informieren Sie sich über und vor allem nutzen Sie das Messeangebot der WKK!

 

Die Welt – Ihr Marktplatz!

*Angebote folgen